Neben der Ausbildung kannst Du auch an zahlreichen Freizeitaktivitäten teilnehmen. Diese haben nicht immer was mit der Feuerwehr zu tun und sollen einfach nur Spaß machen. Im Folgenden findest Du ein paar Aktivitäten aus den letzten Jahren.

Hüttenwochenende

Wir hatten schon öfter die Möglichkeit zusammen ein Wochenende auf einer Hütte zu verbringen. Mit Ausflügen und Lagerfeuer ist das ein großer Spaß.

Besuch bei anderen Organisationen

Auch immer ein gefragter Ausflug. Besichtigung einer Berufsfeuerwehr oder einer anderen Hilfsorganisation. Hier die Einsatzzentrale der Wache 6 der Berufsfeuerwehr München.

Hüttenwochenende

Besuch der Berufsfeuerwehr

Zeltlager

Immer wieder ein Erlebnis. Mehrere Tage im Zeltlager. Dabei verbringen wir lustige Stunden am Lagerfeuer, bei vielen gesellschaftlichen Spielen, aber auch bei der täglichen Arbeit wie Kochen oder Holz machen.

Rodelausflug

Im Winter gehts ab auf die Piste. Zusammen mit der Jugendfeuerwehr Emmering gehen wir, wenn das Wetter mitspielt, jedes Jahr zum Rodeln.

Hüttenwochenende

Besuch der Berufsfeuerwehr

Grillfeier

Auch eine einfache Grillfeier im Feuerwehrhaus bringt immer eine besondere Freude.

Knutfest

Es ist schon zur Tradition geworden. Das alljährliche Knutfest mit den Aktiven. Dabei kümmert sich die Jugend aufopfernd um das einheizen!

Jugendzeltlager

Jugendzeltlager

Ausflüge mit der aktiven Mannschaft

Die Jugend beteiligt sich auch gerne an den Vereinsausflügen der aktiven Mannschaft. Wie zum Beispiel am Radlausflug nach Eching am Ammersee.

Jugendzeltlager